Einzeln sind wir Worte,
zusammen ein Gedicht
Georg Bydlinski

Seit 2010 gemeinsam kreativ aktiv

In Wegberg im Rheinland entstand im Mai 2010 in der Projektgruppe „AWM“ ein Workshop als Angebot an Menschen, die aktiv „Literatur herstellen“ wollten.
Und das sind wir heute: eine verschworene Truppe von sieben Menschen, die aus der ansonsten einsamen Passion Schreiben ein gemeinsames Erlebnis machen.
Wir treffen uns regelmäßig, um gemeinsam zu schreiben, zu lesen, zu lernen. Wir setzen uns ständig neue Ziele und erreichen zusammen neue Horizonte. Zum Wichtigsten, das wir schätzen gelernt haben, gehört das gegenseitige Vertrauen, unabdingbar für wechselseitige Kritik und Anregung. So sind wir mit der Zeit zu einem Kreis enger Freunde zusammengewachsen.


In den letzten Jahren hat unsere Gruppe zunehmend, auch über die Region hinaus, Bekanntheit erworben. Wir boten Lesungen unter anderem in Wegberg, Mönchengladbach, Neuss und Köln zu verschiedenen Themen und Anlässen. Wir haben für Ausstellungen Fotografien oder Gemälde heimischer Künstler mit vertiefenden Texten unterlegt oder in Zusammenarbeit mit örtlichen Vereinen literarische Veranstaltungen organisiert.
Wir scheuen keine thematischen Herausforderungen. Zu den anspruchsvollsten Projekten, die wir realisiert haben, gehören auf jeden Fall im Jahr 2014 die Lesung zur 100. Wiederkehr des Beginns des Ersten Weltkriegs oder die Benefizveranstaltung für die Flüchtlingshilfen im Frühjahr 2016.

Zum fünfjährigen Bestehen im Mai 2015 gaben wir unserer bis dahin als Schreibwerkstatt bekannten Autorengruppe den Namen „SiebenSchreiber“.
Unter diesem Namen haben wir inzwischen einige Bücher veröffentlicht, die uns viel Lob und Anerkennung eintragen. Das ist uns Ansporn, auch künftig mit Begeisterung und Freude weiter zu schreiben. Sie werden also sicher auch in Zukunft von uns lesen.

Auf den nächsten Seiten stellen wir uns vor, geben Ihnen ein paar Leseproben zum Kosten und erzählen, was wir seit unserer Gründung alles verwirklicht haben. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!